Willkommen
Rescue Diver / EFR

Rescue Diver / EFR

Den PADI Rescue Diver Kurs kann man am besten als eine lohnende Herausforderung beschreiben. Dieser Kurs erweitert deine Kenntnisse und dein Erfahrungsniveau. Rescue Diver lernen, sich über die eigene Erfahrung hinaus auch um die Sicherheit und das Wohlergehen von anderen zu kümmern. Dieser Kurs stellt zwar eine Herausforderung dar, er belohnt dich aber mit dem Erlangen eines starken Selbstvertrauens. Die Ausbildung zum Rescue Diver bereitet dich darauf vor, Probleme zu verhindern und – falls nötig – bei Tauchunfällen richtig zu handeln. Viele Taucher sagen, es sei der beste Kurs, den sie jemals gemacht hätten. Es werden folgende Themen behandelt:

* Selbstrettung und Taucherstress
* Notfall Management und benötigte Ausrüstung
* Der Umgang mit einem Taucher in Panik
* Richtige Vorgehensweise bei Notfallbeatmung im Wasser
* Ausstiege
* Tauchunfallszenarien


Davor braucht es aber den Theoriekurs Emergency First Response (EFR)

Dieser Kurs bereitet dich besser auf Notfälle vor und erfüllt eine der Voraussetzungen für den PADI Rescue Diver Kurs. Als eine der führenden internationalen Ausbildungsorganisationen für HLW und Erste Hilfe gibt dir Emergency First Response das Selbstvertrauen, das du brauchst, um in medizinischen Notfällen richtig zu reagieren – nicht nur in der Tauchwelt, sondern auch in deinem Alltag in der Familie, mit Freunden, Nachbarn und Mitarbeitern.

Die Emergency First Response Kurse umfassen:

* HLW für Erwachsene, Kinder und Kleinkinder
* Erste Hilfe für Erwachsene, Kinder und Kleinkinder
* Automated External Defibrillator (AED) Ausbildung


Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhöhen.