Willkommen
Schleie (Tinca tinca)

Schleie (Tinca tinca)

Gedrungener, dunkel olivgrüner Fisch mit schwärzlichen, abgerundeten Flossen, einem Paar Barteln und sehr kleinen Schuppen. Länge meist 20 - 30 cm. Schleien sind typische Bewohner flacher, sauerstoffarmer Seen mit üppigem Pflanzenwuchs und schlammigem Boden.

 
Gesehen in: Vierwaldstättersee, Zugersee
Zeit: Nacht
Jahreszeit : Juni bis Oktober
Bodenbeschaffenheit: bewachsene, schlammige Uferzonen

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhöhen.